Wohnhaus für eine Weinbauernfamilie

 

onsite Mitglied:

mangold[architektur]

Barbara Mangold-Ziegerhofer & Alexander Mangold 

 

Auftraggeber

Privat

Objektbeschreibung 

Das bestehende Weingut mit Altbestand aus vier verschiedenen Bauphasen sollte zu einem gemütlichen Zuhause für die junge Weinbauernfamilie umgestaltet werden. Nach einer gründlichen Analyse des Bestandes wurde entschieden, den Garten umzugestalten und den Wohntrakt aus den 70er Jahren an die Bedürfnisse der Familie anzupassen und thermisch zu sanieren.

Gestaltungskonzept

Durch die Sanierung der Gebäudehülle, die Neugliederung des Grundrisses und eine massive Vergrößerung der Fensterflächen ist der Hoftrakt heute ein Wohngebäude mit zeitgemäßem Komfort.

 

Der schmale Garten hat durch die natürliche, warme Ausstrahlung der Holzfassade und die neu angelegten Terrassen und Wege sehr gewonnen und wird als zusätzlicher Aufenthaltsraum für die Familie genutzt.

Aufgabenstellung

Vorentwurf, Entwurf, Genehmigungsplanung, Ausführungsplanung, Ausschreibung, örtliche Bauaufsicht, Oberleitungen

  

Datum

Baubeginn 2017

Fertigstellung 2017